Diese Seite drucken

Kinder-Uni SS 2006

Kinder aufgepasst!

 
Unser Projekt mit Universität Hohenheim und der Stuttgarter Zeitung geht ins siebte Semester!

 

Im Sommersemester 2006 fanden zwei Vorlesungen statt.

Freitag, 19. Mai 2006  „Warum essen Fußballspieler viele Nudeln?“

Professor Lutz Fischer 

Wenn Fußballspieler gewinnen wollen, müssen sie topfit sein. Neben dem Training gehört auch das Essen und Trinken zu den entscheidenden Dingen im Leben eines erfolgreichen Fußballers. Was essen Fußballer vor dem Spiel, was besser nicht und warum? Was passiert mit einer Nudel, nachdem sie durchgekaut ist? Unser Körper hat für die Verdauung der Nudel oder anderer Nahrung körpereigene "Werkzeuge", die so genannten Enzyme. Sie sind für die Verdauung aber auch für die Fitness des Fußballers und vieles mehr verantwortlich. Darüber und dass alle Lebewesen Enzyme haben, die viele tausend lebenswichtige Reaktionen in den Zellen hervorrufen, berichtet  Lutz Fischer, Fußballtrainer, ehemaliger Fußballspieler von Eintracht Braunschweig und Professor der Biotechnologie.

Freitag, 14. Juli 2006 „Warum spielt Rex gern Kommissar?“

Tierärztin Dr. Helga Brehm

Ein Hund wie Rex kann vieles besser als der klügste Polizist: er läuft schneller, er riecht die kleinste Spur, er hört alles, ist ständig wachsam- und seine „Arbeit“ macht ihm sogar richtig Spaß! Viele Tiere sind so wie  Rex für uns Menschen nützlich und zwar weil die Natur sie mit besonderen Fähigkeiten ausgestattet hat. Aber wie funktioniert eigentlich so eine Hundenase? Und warum kann Rex überhaupt besser hören? Soll ich unserem Waldi auch jeden Tag die Zähne putzen? Und welche Kunststücke kann ich ihm beibringen? Die Tierärztin Dr. Helga Brehm lässt und die Hunde-Natur besser verstehen und erklärt, was wir tun müssen, damit unsere Lieblinge gesund und munter bleiben.

Die Teilnahme an der Kinder-Uni ist kostenlos.

 

Videomitschnitte diverser Vorlesungen stellt das Rechenzentrum der Uni Hohenheim unter https://www.uni-hohenheim.de/kinderuni.html zur Verfügung.


Vorherige Seite: Kinder-Uni WS 2005/2006
Nächste Seite: Kinder-Uni WS 2006/2007 }