Diese Seite drucken

Literaturliste Dr. Wienand

Hochbegabte Kinder und Erziehung – Literaturliste: Eine Auswahl

 

Diese Literaturliste wurde uns durch unseren wissenschaftlichen Beirat, Dr. Wienand, zur Verfügung gestellt.


Biddulph, Steve: Das Geheimnis glücklicher Kinder. München
Beust-Verlag, 15. Aufl. 2000,

Born A, C Oehler:Lernen mit ADS-Kindern.
Ein Praxishandbuch für Eltern, Lehrer und Therapeuten. Kohlhammer 2002

Dreikurs/Soltz: Kinder fordern uns heraus
Wie erziehen wir sie zeitgemäß? Klett, Stuttgart, 10 Auflage

Dornes, Martin: Die frühe Kindheit.
Entwicklungspsychologie der ersten Lebensjahre.
Fischer Taschenbuch Verlag 1997, 2002

Elschenbroich, Donata: Weltwissen der Siebenjährigen
Wie Kinder die Welt entdecken können. Kunstmann 2001

Frick, Jürgen: Die Droge Verwöhnung
Huber Verlag, 2002, 168 S, € 19,95

Gaschke, Susanne: Die Erziehungskatastrophe
Kinder brauchen starke Eltern. DVA 2001

Heller, Kurt A. (Hrsg.): Hochbegabung im Kindes- und Jugendalter
Hogrefe Verlag, Göttingen, 1992, 2. Auflage 2001.  509 S, € 46.95 
Umfassende Darstellung einer Längsschnittstudie zur Hochbegabungsentwicklung

Hurrelmann/Unverzagt: Kinder stark machen für das Leben
Herzenswärme, Freiräume und klare Regeln. HerderTB, 1998

Jansen/Streit: Eltern als Therapeuten
Ein Leitfaden zum Umgang mit Schul- und Lernproblemen. Springer Verlag1993

Landau, Erika: Mut zur Begabung
Ernst Reinhardt Verlag, München, 2. Auflage 1999 201 S.
Einfühlsamer und allgemeinverständlicher Ratgeber mit besonderer Berücksichtigung der individuellen und vor allem emotionalen Entwicklung.

Miller, Alice: Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst
Suhrkamp 1979

Perleth/Schatz/Gast-Gampe: Die persönliche Begabung entdecken und stärken
Ravensburger Ratgeber Familie 2001

Postman, Neil: Das Verschwinden der Kindheit. 
S. Fischer, 1983

Ders: Keine Götter mehr
Das Ende der Erziehung. Berlin Verlag, 1995

Roedell, Wendy C., N.E. Jackson, H.B. Robinson: Hochbegabung in der Kindheit.
Besonders begabte Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Asanger Verlag, Heidelberg, 1989, 2. Aufl. 2000. 96 S, € 15.- 
Literaturübersicht, Berücksichtigung von Entwicklungsaspekten, Fördermaßnahmen

Rost, Detlef H (Hrsg.): Hochbegabte und hochleistende Jugendliche
Waxmann Verlag, Münster 2000  421 S, ca € 25.- 
Darstellung ausgewählter Ergebnisse einer der umfassendsten Längsschnittstudien zum Thema

Schoenaker/Platt: Die Kunst, als Familie zu leben
Ein Erziehungsratgeber nach Rudolf Dreikurs. Herder Spektrum 4782 , Tb

Schulz von Thun, Friedemann: Miteinander reden. TB 
Dreibändige Einführung in die Kommunikationspsychologie

Spitzer, Manfred: Lernen. Gehirnforschung und die Schule des Lebens
Spektrum Akademischer Verlag, 2002

Ders: Vorsicht Bildschirm! Elektronische Medien, Gehirnentwicklung, Gesundheit und Gesellschaft.
Klett, Stuttgart 2005

Stern, Daniel: Mutter und Kind.
Die erste Beziehung. Das Kind und seine Entwicklung. Klett-Cotta1979

Tettenboom, Annette: Familien mit hochbegabten Kindern
Waxmann Verlag, Münster 1996. 219 S., € 25.50
Vergleichende Untersuchung von 151 Familien mit einem intellektuell besonders begabten Grundschulkind
und 136 Familien mit durchschnittlich begabten Kindern

Van den Brouck, Jeanne: Handbuch für Kinder mit schwierigen Eltern.
Klett-Cotta, Tb, ISBN 3-608-91765-9

Webb, James T, E.A. Meckstroth, S.S. Tolan: Hochbegabte Kinder, ihre Eltern, ihre Lehrer.
Ein Ratgeber. Huber Verlag, Bern, 1985, 3. Aufl. 2002. 256 S. 
Allgemeinverständlicher, praxisbezogener Ratgeber mit Adressenteil im Anhang

Weber,H., Westmeyer,H.: Perspektiven der Intelligenzforschung
Lengerich: Pabst 2001

Wittmann, Anna Julia, H. Holling: Hochbegabtenberatung in der Praxis
Ein Leitfaden für Psychologen, Lehrer und ehrenamtliche Berater. Hogrefe Verlag, Göttingen 2001. 308 S. 
Sehr ausführliche allgemeine Einführung in die Gestaltung von Beratungsgesprächen zum Thema, informativ, gut verständlich

Zöllner, Ulrike: Die Kinder vom Zürichberg.
Was macht der Wohlstand aus unseren Kindern? Kreuz Verlag Zürich, 1994

Dr. Wienand, Böblingen, Stand 6/2005

Vorherige Seite: Bücher
Nächste Seite: Kontakt }